Mengers1000x300

Qualität und Lebensmittelsicherheit

Huijbregts hat sich Lebensmittelsicherheit ganz oben auf die Fahne geschrieben. Sie wird auf alle möglichen Weisen garantiert, vom Einkauf bis zur Produktion, von der Logistik bist zur Qualitätskontrolle. Die Huijbregts Groep ist nach FSSC 22000 und Risk Plaza zertifiziert.
Die Huijbregts Groep tut alles, um Qualität und Lebensmittelsicherheit zu gewährleisten. Hierfür wurden ein eigenes Labor und eine Testküche eingerichtet, wir wenden Allergiepolitik an, und natürlich ist das Unternehmen zertifiziert.

Labor
Im eigenen Labor werden standardmäßig 100 % Eingangs- und Ausgangskontrollen durchgeführt. Hier wird auf alle vorab gestellten Qualitätsanforderungen geprüft. Die Qualitätsanforderungen basieren auf dem aktuellsten Standard für Lebensmittelsicherheit, für den die Huijbregts Groep zertifiziert ist (FSSC 22000 und Risk Plaza). Auf Wunsch des Abnehmers können ergänzende Kontrollen durchgeführt werden.

Allergiepolitik
Die Huijbregts Groep setzt alles daran, um Kreuzkontaminationen während der Verfahren zu minimieren. Hierbei gelten einige wichtige Maßnahmen:
- Keine Verarbeitung von Nüssen, Erdnüssen, Lupine oder Sesam im gesamten Unternehmen

- Probleme im Hinblick auf Kreuzkontamination anhand eines Eiweißansatzes messbar machen
- Verwaltung der aktuellen Allergendaten der verarbeiteten Grundstoffe im System einschließlich ergänzender Eiweißdaten pro Grundstoff, pro Allergen.

Eine Reihe kürzlich durchgeführter Verfahrensinnovationen sind die High Care-Räume. In diesen Räumen ist eine Kreuzkontamination ausgeschlossen.

Möchten Sie mehr über die Allergiepolitik und die Möglichkeiten für Ihren Produktionsprozess wissen?

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Seite: Home Organisation Qualität und Lebensmittelsicherheit